mit einem blauen Auge davonkommen

отделаться легко, отделаться лёгким испугом, выйти из трудного положения с небольшими потерями

Deutsch-Russische Wörterbuch der Redewendungen mit Adjektiven und Partizipien. 2013.

Смотреть что такое "mit einem blauen Auge davonkommen" в других словарях:

  • Mit einem blauen Auge davonkommen —   Wer umgangssprachlich ausgedrückt »mit einem blauen Auge davongekommen ist«, der ist noch einmal glimpflich davongekommen: Die jugendlichen Rowdys sind noch einmal mit einem blauen Auge davongekommen. Sie müssen nur den Schaden ersetzen …   Universal-Lexikon

  • Mit einem blauen Auge davonkommen. — См. Дешево отделаться …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Auge — eines Uhus …   Deutsch Wikipedia

  • Auge — Ein Auge zudrücken: (ein Vergehen) milde beurteilen und nachsichtig behandeln. Wer ein Auge zudrückt, sieht weniger als der, der mit beiden Augen zusieht (Gegensatz ›Vier Augen sehen mehr als zwei‹). In den altdeutschen Weistümern, den… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Auge — 1. Ab Auge, ab Herz. (Luzern.) 2. Als das aug erfüllet, so ist dem bauch genug gethan. – Henisch, 152. 3. An den Augen sieht man, was einer ist und was er kann. 4. An den augen tevblein vnd in den hertzen tevflein. – Trymberg, Renner, um das Jahr …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Auge — Au·ge das; s, n; 1 das Organ, mit dem Menschen und Tiere sehen <glänzende, leuchtende, strahlende, sanfte, traurige, blutunterlaufene, tiefliegende, tränende Augen; mit den Augen zwinkern; sich die Augen reiben>: ein Kind mit braunen Augen; …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • davonkommen — da|von|kom|men [da fɔnkɔmən], kam davon, davongekommen <itr.; ist: einer drohenden Gefahr entgehen: da bist du noch einmal davongekommen; sie ist mit dem [bloßen] Schrecken davongekommen (außer einem Schrecken hat sie keinen Schaden erlitten); …   Universal-Lexikon

  • Auge — Ophthalmos (fachsprachlich); Sehorgan (fachsprachlich); Pupille; Oculus (fachsprachlich); Glubscher (umgangssprachlich) * * * Au|ge [ au̮gə], das; s, n: Organ zum Sehen: blaue, strahlende Augen; er hatte Tränen in den Augen; …   Universal-Lexikon

  • Schelle — Einem die Schelle(n) anhängen: ihn zum Narren machen. Murner gebraucht die Redensart schon so (›Schelmenzunft‹ 4):{{ppd}} {{ppd}}    Du henkest jm ein Schellen an,{{ppd}}    der hat dir das, der jhens gethan.{{ppd}} {{ppd}} Ursprünglich galt das… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • blau — Die blaue Farbe hat im volkstümlichen Sprachgebrauch verschiedene Bedeutung, wobei blau als Symbol der Treue redensartlich merkwürdigerweise keine Rolle spielt.{{ppd}}    Blau ist zunächst einmal die Farbe der unbestimmten Ferne (die ›blaue… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • blau — voll (umgangssprachlich); zu (umgangssprachlich); hacke (umgangssprachlich); alkoholisiert; besoffen (umgangssprachlich); betrunken; breit (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.